Schluff Jull

Schluff Jull

Schluff Jull, die 10-köpfige Groove-Rock-Bigband aus dem niederrheinischen Viersen, zählt seit ihrem 1996er Taxim-Live-Debut-Album "Heartlines" zu den festen Größen der europäischen Deadheads- und Phish-Gemeinde, und Buchungen für die großen Festivals des Genre unterstreichen nachhaltigst ihre Popularität im Bereich des improvisationsfreudigen Bay Area/Southern-Rock und R & B. Das amerikanische Szeneblatt "Relix" und die britische Deadheads-Vereinigung kürten sie u.a. sogar mit dem Prädikat der musikalischen Nähe zu solch berühmten Künstlern wie Van Morrison und den Allman Brothers. Fakt ist, daß die Band über ein enormes musikalisches Potential und Spektrum verfügt, das es ihnen ermöglicht, voller Leichtigkeit stilübergreifend vom fließenden, melodiösen Grateful Dead- und Zero-Gitarrensound zum funkigen, perkussiven Jam-Rock solcher Acts wie Blues Traveler und Widespread Panic zu wechseln, ohne dabei die Harmonie des gewaltigen Rahmens aus dem Auge zu verlieren.

Schluff Jull live

Siehe auch Schluff Julls Homepage...


Taxim Logo - Homepage

neu | artists | genre | on tour | suchen | warenkorb | kontakt